Wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, dann verlassen Sie nicht das Unternehmen, sondern die Führungskraft.

Führungskompetenzen erwirbt man nicht mit einer Beförderung.

Was ist eine gute Führung?

Menschen, die Führungsverantwortung übernehmen, sind dann erfolgreich, wenn sie Ihre Mitarbeiter produktiv, selbstbestimmt und motiviert arbeiten lassen können.
Dafür müssen Führungskräfte Grundbedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigen. Grundbedürfnisse nach Verbundenheit und Nähe auf der einen Seite sowie nach Wachstum, Autonomie und Freiheit auf der anderen Seite.
Sie sind eine gute Führungskraft, wenn Sie verstanden haben, dass nicht der autoritäre Führungsstil Verbundenheit schafft, sondern der kooperative, autonome Führungsstil.

Kann Führungskompetenz erlernt werden?

Ja.

Welche Führungskompetenzen dazu gehören, sehen Sie im Video:

slide1